Gallery Vinogradov, Chodowieckie 25

Ausstellungen

KŁnstler

Archive

Impressum

‹ber uns

                                Ausstellungsarchive




7.03.09 – 28.03.09
Andrei Krioukov
Einweg-Realismus
Ölmalerei
Vernissage am 7.03.2009 ab 17 Uhr

Masterklass am 08.03.2009

Öffnungszeiten:
Mi-Fr 14-20 Uhr
Sa 11-15 Uhr
und nach Vereinbarung:
+493086430410
+4915206706120
Andrei Krioukov ist 1959 in Moskau geboren. Der Künstler lebt und arbeitet seit 2000 in Deutschland.

Der deutsche-russische Künstler ist der Erfinder des Einweg-Realismus. Nach seinem Studium der Malerei und Graphik an der Moskauer Kunstfachschule und der Moskauer Kunsthochschule ist Andrei Krioukov seit 1988 als freischaffender Künstler tätig. Seit seiner Übersiedlung nach Deutschland im Jahr 2000 arbeitet er freiberuflich als Maler und hält als Dozent Mal- und Zeichenkurse in der Erwachsenenbildung.
Andrei Krioukov sagt, dass es in seiner Arbeiten nicht nur um Umweltpolitik oder Konsum geht, auch wenn dies immer wieder eine der ersten Interpretationsansätze seiner Arbeiten ist. Worum es ihm geht, ist das Thema Vergänglichkeit, und zwar wertneutral. "Alles, was um uns herum geschieht, ist einmalig und im nächsten Moment unwiederbringlich vergangen. Das gilt für einzelne Begegnungen und positive wie negative Begebenheiten ebenso wie für das Leben im Ganzen. Diese Vergänglichkeit ist keine Tragödie, sondern notwendiger Bestandteil unseres Lebens, das durch ständige Veränderung und Weiterentwicklung unseres Weltverständnisses geprägt ist".




Chodowieckistr. 25 Berlin,10405
Copyright © 2008 Galerie Vinogradov